Der Burghof

Originalmotiv Burghof

 

Dass Unterricht nicht immer trocken sein muss, beweisen unsere Unterrichtsfilme zu Themen des Mittelalters. Gedreht an authentischen mittelalterlichen Schauplätzen mit einem Kino-Team und starken Schauspieler-innen, sind ungewöhnliche kleine Geschichten entstanden, die Spaß machen und zum Nachdenken und zur Diskussion in den Unterrichten und darüber hinaus anregen.

 

Standbild Magd

Sarah Rüffler in der Rolle der jungen Laudine, die Abgaben auf die Burg bringen muss

 

Inhalt

Als Laudine, die Tochter des Meiers zur Burg hinaufgestiegen ist und ihre Abgaben überreicht hat, kann sie durch einen Zufall das sonst verborgene Innere der Burg kennenlernen. Dabei wird sie von der Magd begleitet.

 

Technische Details

  • Gedreht ´mit Arriflex 16 SR auf 16 mm Fuji Negativ
  • Dauer: 15 Minuten, Licht,- und Magnetton

 

Darsteller

  • Sarah Rüffler, Bettina Hauenschild, Susanne Bentzien,
  • Heinz Rilling, Benjamin Reuter, Johanna Ziegel

 

Standbild Magd und Herrin

Bettina Hauenschild als Magd und Susanne Bentzien als Burgherrin

 

Stab

  • Kamera & Steadicam: Jörg Widmer
  • Kameraassistenz: Martin Lorenz
  • Ton: William Franck
  • Tonassistenz: Stefan Michalik
  • Ausstattung: Matthias Kammermeier
  • Baubühne: Harald Rüdiger
  • Requisiste: Barabara Becker
  • Innenrequisite: Isabel Zollner
  • Kostüm: Barbara Oichl
  • Kostümassistenz: Sybille von Pflug
  • Maske: Elisabth Bitzer
  • Beleuchter: Rainer Pichl
  • Mischung: Rainer Ottenweller
  • Schnitt: Agape Dorstewitz
  • Produktionsleitung: Dieter Horres
  • Aufnahmeleitung: Katharina Zollner
  • Fahrer: Rainer Horres
  • Musik: Hans Deimel
  • Buch & Supervisor: Mathias Allary
  • Regie: Anton Rey

 

Standbild Lehrer und Schüler

Heinz Rilling als Lehrer, Benjamin Reuter und Johanna Ziegel als Schüler auf der Burg