Print

Mittelalterlicher Markt

Der Marktaufseher Brücher (Michael Gahr) und sein Lehrling Lukas (Marx Szackamer)

 

Dass Unterricht nicht immer trocken sein muss, beweisen unsere Unterrichtsfilme zu Themen des Mittelalters. Gedreht an authentischen mittelalterlichen Schauplätzen mit einem Kino-Team und starken Schauspieler-innen, sind ungewöhnliche kleine Geschichten entstanden, die Spaß machen und zum Nachdenken und zur Diskussion in den Unterrichten und darüber hinaus anregen.

 

Standbild Quacksalber

Tony Woolf in der Rolle des Quacksalbers, der den neugierigen Marktaufseher und seinen Lehrling mit seinem Zaubertrank auf eine Zeitreise schickt

 

Inhalt

Der junge Lukas ist Lehrling beim Marktaufseher, der sich für besonders schlau und streng hält. Kritisch macht er mit ihm seine Rundgänge, ohne zu bemerken, was hinter seinem Rücken alles schiefläuft. Hier muss er einen Streit um die Brotmaße beilegen, dort den betrügerischen Butterhändler ermahnen. Als er jedoch den Quacksalber aufsucht und ohne zu fragen, einen Trank probiert, geschieht das Unfassbare,- er wird durch die Zeitdimension geschleust und erwacht in der Gegenwart.

 

Technische Details

 

Darsteller

 

Standbild Marktaufseher auf Wehrgang

Dem Marktaufseher (Michael Gahr), hier mit seinem Lehrling (Marc Szackamer) ist alles verdächtig und Niemand vertrauenswürdig

 

Stab

 

Markt mit Kundin

Die unzufriedene Kundin (Berivan Kaya) zweifelt am Maß des Brotes und beschwert sich